5/30/2014

Neuzugänge

Ok, ich hab aufgegeben. Ich hab mir drei Bücher gekauft. Ja, ich bin gestresst. Eine Bachelorarbeit zu schreiben, ist halt nicht so ohne. Also: Abgabetermin ist am 1. Juli und ich finde bis dahin ist das vollkommen in Ordnung ein paar Bücher zu kaufen. Und ich meine, 5 Monate nur 2 Bücher pro Monat zu kaufen, ist schon nicht schlecht ;) Wenn alles abgegeben ist, dann werd ich das auch nochmal probieren, aber im Moment geht das einfach nicht :)




Autor: Ursula Poznanski
Titel: Die Verratenen
Verlag: Loewe
Format: Taschenbuch
Preis: 9,95 €
Seiten: 460
Klappentext: 
Vertraue niemandem.
Denn jemand will deinen Tod.
Es könnte jeder sein.
Eine Welt, die perfekt und gerecht erscheint.
Sechs Studenten, die dachten, sie kennen die Wahrheit.
Doch plötzlich sind sie auf der Flucht, verraten, verfolgt und dem Schicksal ausgeliefert.
(Loewe)
Autor: Tad Williams
Titel: Happy Hour in Hell
Verlag: Hodder
Format:  Taschenbuch
Preis:  11,49 €
Seiten: 404
Klappentext: 
Bobby Dollar has a problem or four of epic proportions. Problem one: his best friend Sam has given him an angel's feather that also happens to be evidence of an unholy pact between Bobby's employers and those who dwell in the infernal depths. Problem two: Eligor, Grand Duke of Hell, wants to get his claws on the feather at all costs, but particularly at all cost to Bobby . Problem three: Bobby has fallen in love with Casimira, Countess of Cold Hands, who just happens to be Eligor's girlfriend. Problem four: Eligor, aware of Problem three, has whisked Casimira off to the Bottomless Pit itself, telling Bobby he will never see her again unless he hands over the feather.
But Bobby, long-time veteran of the endless war between above and below, is not the type of guy who finds Hell intimidating. All he has to do is toss on a demon's body, sneak through the infernal gates, solve the mystery of the angel's feather, and rescue the girl. Saving the day should just be a matter of an eon or two of anguish, mutilation and horror.
If only it were that easy. (Hodder)

Autor: Dacre Stoker und Ian Holt
Titel: Dracula - Die Wiederkehr
Verlag: LYX
Format: Hardcover
Preis: 19,95 € (ich habs für 3,99 € gekauft, da es ein Mängelexemplar war, auch wenn ich nicht weiß warum, es war sogar noch eingeschweißt)
Seiten: 592
Klappentext: Fünfundzwanzig Jahre sind vergangen, seit die Vampirjäger um Professor van Helsing den gefürchteten Dracula zur Strecke brachten. Doch der Friede ist trügerisch. In London geschehen unheimliche Dinge, und Jonathan Harker wird ermordet am Picadilly Circus aufgefunden. Irgendjemand scheint es auf diejenigen abgesehen zu haben, die damals an der Vernichtung des dunklen Grafen mitwirkten. Harkers Sohn Quincey tritt in die Fußstapfen seines Vaters, um den Mord aufzuklären. Dabei macht er rätselhafte Entdeckungen. Könnte es sein, dass der legendäre Dracula noch unter den Lebenden weilt? (LYX)

Ich freue mich tierisch auf die Bücher, auch wenn sie jetzt erstmal auf meinem SuB landen :D

4 comments:

  1. Replies
    1. Danke :) Ich hoffe sie sind so gut, wie sie sich anhören :D

      Delete
  2. Sich Bücher zu kaufen ist doch eine super Sache, wenn man Stress hat: Ist schon beim Einkauf entspannend, schafft Vorfreude und macht außerdem nicht dick! Die ideale Belohnung für getane Arbeit, weil schon ein Belohnungsvorschuss automatisch mit dabei ist. Sehnsüchtige Blicke auf's Bücherregal spornen nebenbei die Motivation an. Ich würd mal sagen: Ganz schön clever ;)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich hab mich gefreut wie ein kleines Kind an Weihnachten als ich in der Buchhandlung war :) Meine Stimmung war sofort besser :D

      Delete

Ich freue mich über alle Kommentare, also her damit :)