6/29/2014

Let The Story End - Abschluss und Zusammenfassung

WortGestalt


Abschluss und Zusammenfassung


Soo, die Themenwoche "Let the Story begin..." von WortGestalt ist vorbei. Leider. Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. Ich habe Reihen in meinem SuB wiederentdeckt, die schon total in Vergessenheit geraten sind, weil ich irgendwann pausiert habe und jetzt stehen die Bücher schon so lange im Regal, dass ich sie gar nicht mehr wirklich wahrnehme.



Da auf meinem Lesestapel bereits zwei Reihenauftakte lagen, habt ihr abgestimmt, welches das dritte Buch wird und ihr hattet für "Witches of East End" von Melissa de la Cruz gestimmt.


 Angefangen habe ich aber mit "Matched" von Ally Condie. Leider war das Buch nur mittelmäßig. Der Kauf des zweiten Bandes ist definitiv keine Priorität. Schade eigentlich. Vielleicht wäre es auch besser gewesen, wenn ich das Buch gelesen hätte, als ich es gekauft hatte(vor ca. 2 Jahren). Da hab ich noch nicht so viele Dystopien gelesen und die Story wäre interessanter gewesen.




 
Dann kam "Witches of East End" von Melissa de la Cruz. Das Buch hat mich noch mehr enttäuscht, da ich die Serie wirklich gut fand. Im Gegensatz dazu ist das Buch total langweilig. Eigentlich bin ich jemand, der sagt, dass das Buch immer besser ist. Es gibt gaaaaanz wenige Ausnahmen ("Under the Dome" zum Beispiel) und "Witches of East End" gehört ab jetzt dazu.






Jetzt lese ich gerade "Rivers of London" von Ben Aaronovitch und bin auf Seite 204 von 390. Also spätestens morgen bin ich damit fertig. 
Ich liebe dieses Buch :D Es ist mein Highlight der Woche :)






Jetzt noch einen ganz herzlichen Dank an Philly von WortGestalt. Eine super Idee und eine schöne Abwechslung zu den Ein-Jahr-Challenges. Ich bin auf alle Fälle bei der zweiten Runde wieder mit dabei :D

4 comments:

  1. Hui, es freut mich ganz doll, dass Du Spaß an der Woche hattest! Habe bei deinen Beiträgen auch viel schönes entdeckt und Austausch gefunden, der so sonst vielleicht gar nicht zustande gekommen wäre! :D

    Und Aaronovitch will ich auch noch lesen!!! Vielleicht ja dann beim nächsten Mal! Freu mich auch schon drauf! :D

    ReplyDelete
    Replies
    1. Aaronovitch war wirklich super, kann ich dir nur ans Herz legen :)

      Delete
  2. Aaronovitch will ich auch noch lesen! Und ich denke ich greife da auch mal zur englischen Version :D

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. Mach das unbedingt. Bei manchen Sätzen hab ich mir gedacht: "Britischer hätte man es gar nicht ausdrücken können." Es war herrlich :D

      Delete

Ich freue mich über alle Kommentare, also her damit :)