6/30/2014

Neuer Monat, neuer Plan!

Monatsrückblick Juni!

Im Juni war ich sehr sehr fleißig. Acht Bücher hab ich gelesen. Und das waren:



Flop des Monats:


Wie bereits angekünidigt ist mein Flop des Monats "Wolfsruf" von S.P. Somtow, dicht gefolgt von "Witches of East End" von Melissa de la Cruz.


Top des Monats:

"Rivers of London" von Ben Aaronovitch, "Lina - Hoffnung auf Leben" von Emma S. Rose, "Divergent" von Veronica Roth und "Winter of the World" von Ken Follett haben mir alle auf ganz verschiedene Art gut gefallen. Liegt wahrscheinlich daran, dass es verschiedene Genres sind :D


Monatsausblick Juli!

Mein eigentlicher Plan war, dass ich ab Juli wieder anfange nur 2 Bücher pro Monat zu kaufen. Kleine Planänderung: Da ich im Juni aber wirklich wirklich viele Bücher gekauft habe (17 und drei sind bereits bestellt) mache ich ab Juli bei "Project 10 Books" mit. Ich hab es bei ganz vielen Bloggern gesehen, konnte es aber nicht zurückverfolgen. Die Regeln sind einfach: Man muss 10 Bücher lesen, bevor man sich ein neues kaufen darf. Rezensionsexemplare, Geschenke und Bücher, die ich zum zweiten Mal lese, werden nicht gezählt. Ich beschränke mich auch nur auf Print-Ausgaben. Für die E-Books mache ich das ganze mit 5 Büchern, also "Project 5 E-Books".
Und hier sind die ersten durch Zufallsprinzip ausgewählten Bücher (ein paar sind von letztem Monat noch übrig):


"Project 10 Books"

 1. "Die Brüder Karamasow" von Fjodor Dostojewskij
2. "Dark Academy - Geheimer Pakt" von Gabriella Poole
3. "Fighting Pax" von Robin Jarvis
4. "Tristram Shandy" von Laurence Sterne
5. "Happx Hour in Hell" von Tad Williams
6. "A Feast for Crows" von George R.R. Martin
7. "Rubinrot" von Kerstin Gier
8. "Midnight in the Garden of Good and Evil" von John Berendt
9. "The Cutting Room" von Jilianne Hoffman
10. "The Fading" von Christopher Ransom





"Project 5 Books"
1. "The Gateway to Nifleheim" von Glenn G. Thater2. "Starters" von Lissa Price
3. "Hounded" von Kevin Hearne
4. "Morbus Dei" von Bastian Zach
5. "Embrace the Night" von Colleen Gleason
 
Damit alles noch ein bisschen komplizierter wird, wird wieder per Zufall ausgewählt ob ich ein P-Book, ein E-Book oder ein anderes Buch z.B. Geschenke oder Re-Reads gelesen wird, sonst les ich die ja nie. Rezensionsexemplare haben natürlich Vorrang. 
 
Wow, langer Post. Aber ich glaub jetzt hab ich alles :D
Eine Sache hab ich noch: Ab Juli fängt die "Quer-durchs-Regal-Challenge" von Nikis Bücherwelt an.



4 comments:

  1. Replies
    1. Ich hoffe das bleibt auch so :D

      Delete
  2. Viel Spaß mit den Projekten! Mir hat's bisher auch geholfen, vor allem alte SuB-Bücher zu lesen. Und natürlich keine neuen zu kaufen ;)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke :) Ich bin gespannt wie lange ich das durchhalte :)

      Delete

Ich freue mich über alle Kommentare, also her damit :)