8/29/2014

(FF) Follow Friday 29. August 2014

Es ist wieder "Follow Friday", organisiert von A Bookshelf Full of Sunshine. Regeln und sonstige Infos gibt es dort.

Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!

Freitagsfrage für diese Woche:
Wir suchen Geheimtipps! Habt ihr ein Buch, von dem ihr denkt, das es unbedingt gelesen werden muss? Bestimmt! Einzige Schwierigkeit: Es darf keine Reihe sein, sondern ein Einzelband. (Angefangene Reihen haben wir wahrscheinlich alle mehr als genug!)




Ein Thriller zwischen Reformation und Inquisition.
Raffiniert umspannt dieses Kultbuch vierzig Jahre des 16. Jahrhunderts, die die Welt veränderten. Deutschland ist um Umbruch, Luther und die Wiedertäufer, päpstliche Spione und aufständische Bauern kämpfen um die Macht. Vor diesem Hintergrund stehen sich zwei erbitterte Feinde gegenüber: ein Theologiestudent, Anführer der Häretiker, und sein unsichtbarer Feind Q, der Mann ohne Gesicht, der Statthalter des Papstes, der Verräter ohne Namen. Seine Mission ist es, den Geist der Revolte auszulöschen. Doch die Rebellen kämpfen mit unschlagbarer Waffe: der Macht des Wortes.



Hinter dem Namen Luther Blissett verbergen sich vier junge Autoren aus Bologna, die mit dem Pseudonym haben sie ziemliche Verwirrung gestiftet. Gebt den Namen einfach mal bei Google ein, es ist sehr interessant und lustig.
"Q" ist ein wirklich gelungenes Buch über die Reformation. Der namenlose Protagonist ist bei allen wichtigen Ereignissen dabei und spielt immer eine nicht unbedeutende Rolle dabei. Soweit ich das sehen konnte, wurde an den historischen Ereignissen aber dennoch nichts verändert, was gar nicht so einfach ist. Der Roman war wirklich sehr interessant und wer historische Thriller mag, der ist hier genau richtig. Außerdem ist es wesentlich spannender als das, was man in der Schule lernt :D Leider gibt es das Buch nur noch gebraucht zu kaufen.

Freitagsfrage für nächste Woche:
Wie sieht's bei euch aus, habt ihr ein bestimmtes Lieblingslesezeichen oder wird einfach genommen, was gerade da ist: Quittungen, Löffel, Taschentücher ...?

No comments:

Post a Comment

Ich freue mich über alle Kommentare, also her damit :)