9/10/2014

Insurgent (Band 2)

Titel: Insurgent (Divergent #2)
Rezension zu "Divergent" (Divergent #1)
Autor: Veronica Roth
Verlag: Katherine Tegan Books (HarperCollins Imprint)
Format: Broschiert
Preis: 12.99 $ (8,30 - 11,99 €)
Seiten: 525
ISBN: 978-0-06-212784-6
Klappentext: As war surges in the factions of dystopian Chicago all around her, Tris attempts to save those she loves—and herself—while grappling with haunting questions of grief and forgiveness, identity and loyalty, politics and love. (HarperCollins)

Das wird eine recht kurze Rezension, weil ich Angst habe zu viel zu verraten :)
"Insurgent" geht genau dort weiter, wo "Divergent" aufgehört hat. Tris und Co. sind auf der Flucht und suchen zunächst bei Amity Schutz. Dieser wird ihnen auch gewährt, solange es zu keinen Streitigkeiten kommt, was nicht lange anhält. Sie gehen zu Candor und sie treffen auf die Factionless.
Tris hat derweil Albträume von Wills Tod, dazu kommt noch, dass sie innerhalb von ein paar Stunden ihe Eltern verloren hat. Dass sie Will erschossen hat, sagt sie erst später. Selbst Tobias weiß nichts davon. Aber auch er verheimlicht Tris ein paar Sachen. Das hat irgendwann ein bisschen genervt. Einerseits versteh ich, dass Tris unter PTSD (posttraumatische Belastungsstörung) leidet, andererseits versteh ich es nicht, dass sie mit Tobias nicht darüber geredet hat. Sie würden für einander sterben aber sie vertrauen sich nicht. Wenn sie mehr miteinander geredet hätten, dann wäre einiges anders gelaufen. Das ist mein einziger Kritikpunkt. Mit Kommunikation haben die es nicht so. Dafür war das Ende und besonders der letzte Satz extrem gut :)

Fazit: Im zweiten Teil der Trilogie gibt es einige Überraschungen, man erfährt, wie die Factions zueinander stehen, was Jeanine verheimlicht, was ihre Hintergedanken sind und was sich hinter dem Zaun befindet. Band drei kann kommen :)




PS: 2€ in den Sparstrumpf, 2. Buch für Ach, du dickes Ding!, I für ABC, Aufg. 2 für die Task-Challenge und Nr. 3 für Quer-durchs-Regal.

No comments:

Post a Comment

Ich freue mich über alle Kommentare, also her damit :)