1/08/2015

Top Ten Thursday #16

http://www.buecher-bloggeria.de/2015/01/aktion-top-ten-thursday-190.html
Steffis Bücher Bloggeria

Eure 10 Highlights aus 2014


Ich versuch es mal auf 10 zu reduzieren aber ich verspreche nichts :) Die Re-Reads nehme ich raus, dann fällt es mir schon mal einfacher :)
Bei Klick auf das Cover kommt ihr zu den Rezension.



http://kneubeck.booklikes.com/post/778076/frankenstein-1818
"Frankenstein 1818" von Mary Shelly


http://kneubeck.booklikes.com/post/802814/brutal
"In Cold Blood" von Truman Capote


http://booktastic-world.blogspot.de/2014/05/die-mechanik-des-herzens.html
"Die Mechanik des Herzens" von Mathias Malzieu


http://booktastic-world.blogspot.de/2014/06/rivers-of-london.html
"Rivers of London" von Ben Aaronovitch


http://booktastic-world.blogspot.de/2014/07/fighting-pax-spolier.html
"Fighting Pax" von Robin Jarvis


http://booktastic-world.blogspot.de/2014/08/hounded-band-1.html
"Hounded" von Kevin Hearne


http://booktastic-world.blogspot.de/2014/08/steelheart-reckoners-1.html
"Steelheart" von Brandon Sanderson


http://booktastic-world.blogspot.de/2014/08/dark-elements-steinerne-schwingen-band-1.html
"Dark Elements - Steinerne Schwingen" von Jennifer L. Armentrout


http://booktastic-world.blogspot.de/2014/08/happy-hour-in-hell-band-2.html
"Happy Hour in Hell" von Tad Williams


http://booktastic-world.blogspot.de/2014/09/the-prediction.html
"The Prediction" von Darren Sugrue


http://booktastic-world.blogspot.de/2014/10/the-diviners-aller-anfang-ist-bose-band.html
"The Diviners" von Libby Bray


http://booktastic-world.blogspot.de/2014/12/die-chroniken-der-seelenwachter-band-1.html
"Die Chroniken der Seelenwächter - Die Suche beginnt" von Nicole Böhm


http://booktastic-world.blogspot.de/2014/12/der-reiter-der-stille.html
"Der Reiter der Stille" von Gonzalo Giner


Gut, es sind 13 geworden. Fast :)
Ich möchte aber betonen, dass ich ein ziemlich schlechtes Gewissen gegenüber den Büchern habe, die ich nicht aufgelistet habe. HIER ist mein kompletter Jahresrückblick mit allen Jahreshighlights :)

10 comments:

  1. Hallo (:

    Also das erste was mir bei deinen Büchern aufgefallen ist, sind die Cover! Ich finde sie alle irgendwie ganz besonders und anders!
    Gelesen habe ich noch keines deiner Bücher - "Die Mechanik des Herzens" ist aber schon auf der Wuli, bei "The Diviners" bin ich noch etwas unschlüssig, gibt so viele gemischte Rezensionen! Aber am besten ich sollte mir selbst eine Meinung bilden!

    Liebste grüße Lole

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey,
      ich bin ein Cover-Käufer :D Ich kauf eigentlich selten Bücher, bei denen mir die Cover nicht gefallen :)
      Zu "The Diviners" hab ich auch schon recht viele negative Rezensionen gelesen, die ich aber gar nicht so nachvollziehen kann *lach*
      Lg

      Delete
  2. Huhu!

    Ohhh, hmm, also, die Mechanik des Herzens, das konnte mich nicht wirklich einfangen, das hab ich abgebrochen. Die Flüsse von London hab ich fertig gelesen, das fand ich aber leider auch nicht gut. Von Dancing Jax wollte ich vor kurzem den ersten Band lesen (auf deutsch) und hab abgebrochen ... hat mich ehrlich gesagt ein bisschen gelangweilt ^^

    ABER The Diviners und Dark Elements fand ich gut, zum Highlight reichts bei mir nicht, aber die haben mich gut unterhalten. Unbedingt lesen möchte ich auch Der Reiter der Stille, davon höre ich überall nur gutes. Und von Tad Williams hab ich glaub ich noch 2 Bücher auf dem SuB, die sollte ich auch endlich mal lesen :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    ReplyDelete
    Replies
    1. Waaas? Du fandest "Dancing Jax" langweilig??? Ich glaub, du bist die Erste, die das gesagt hat *lach*
      Bei "Die Mechanik des Herzens" versteh ich es aber. Das ist schon ein bisschen speziell :) Und bei "Die Flüsse von London" schieb ich es immer gerne auf die Übersetzung, weil das eins der britischsten Bücher ist, die ich kenne, das kommt im Deutschen bestimmt nicht so rüber :D Das rede ich mir zuminsest immer ein :D
      "Der Reiter der Stille" war wirklich etwas Besonderes und bei Tad Williams würde ich sogar so weit gehen und ihn ein Genie nennen :D
      LG

      Delete
  3. Die Frankenstein-Fassung von 1818 sollte ich auch mal lesen! Ich wollte ohnehin mal wieder ein paar Klassiker lesen. :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey,
      ich will bald mal die überarbeitete Fassung lesen. Sie ist zumindest schon mal auf meinem Reader :)
      Klassiker will ich auch wieder mehr lesen, die mag ich eigentlich total gerne aber letztes Jahr kamen die zu kurz :(
      Lg

      Delete
  4. Freitags-Kommentar zum Donnerstags-Post :) Außer "Rivers of London" hab ich noch keines der Bücher auf deiner Liste gelesen. Aber das ein oder andere sieht ziemlich interessant aus, da werd ich gleich ma auf Entdeckungsreise gehen :) LG

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey,
      "Moon over Soho" liegt gerade auf meinem Lesestapel. Ich hoffe das Buch ist genauso gut, wie "Rivers of London" :)
      Viel Spaß beim Entdecken :)
      Lg

      Delete
  5. Hallo Kerstin,

    ich bin sprachlos! „Kaltblütig“ auf Deutsch, oder? Das Buch habe ich auf der WL, hätte nicht gedacht, das sich auch andere dafür interessieren.

    „Frankenstein“ war bei mir auch 2014 dabei, aber für eine Top-Bewertung hat es nicht ganz gereicht.

    Ben Aaronovitch konnte mich leider nicht so begeistern, habe nur den ersten Teil gelesen und werde die Reihe nicht weiterverfolgen.

    Und dann sehe ich noch „The Diviners“ - ein weiteres Wunschlistenbuch.

    Schöne Liste!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey,
      "In Cold Blood" war großartig. Ich hätte nicht gedacht, dass ich es so toll finden würde, weil ich Non-fiction eigentlich nicht mag aber Capote hat das echt gut gemacht. Ich hatte richtig Gänsehaut :)
      "Rivers of London" spaltet die Nation, hab ich das Gefühl :D Und "The Diviners"auch :D
      Lg

      Delete

Ich freue mich über alle Kommentare, also her damit :)