1/29/2015

Top Ten Thursday #18

Steffis Bücher Bloggeria

10 Reihen, die ihr dieses Jahr beginnen, fortsetzen oder aber auf den neusten Stand lesen wollt


Ich bin total froh, dass ich die Serien Killer Challenge von Martina entdeckt habe. Man sucht sich 12 Reihen aus, die man beenden oder auf den neusten Stand lesen will. HIER ist meine Challengeseite. Jetzt bin ich endlich mal motivert auch wirklich Reihen zu beenden :)
Mein Vorsatz, ersteinmal keine Reihenauftakte mehr zu kaufen, ist schon längst gescheitert. Ich habe also eine riesen Menge an Bücher zur Auswahl, die Bücher für die Serien Killer Challenge lasse ich aber weg :D


Reihen, die ich fortsetzen will

https://www.hodder.co.uk/books/detail.page?isbn=9781444738674

Auf alle Fälle möchte ich "Sleeping late on Judgement Day" von Tad Williams lesen. Das ist der dritte und letzte Band der "Bobby Dollar"-Reihe. Das Taschenbuch erscheint Anfang April. Vorbestellt ist es schon :)


http://joomla3.die-seelenwaechter.com/index.php/band-2

"Die Chroniken der Seelenwächter" von Nicole Böhm will ich auch weiterlesen. Bis jetzt kenne ich nur den ersten Teil aber der hat mir schonmal sehr gut gefallen. Das Gute ist, es ist ein Episodenroman, also sind die einzelnen Bände nicht sehr lang :)


http://www.entangledpublishing.com/opal/

"Opal", Band 3 der Reihe, von Jennifer L. Armentrout befindet sich schon auf meinem E-Reader


http://www.penguin.com/static/packages/us/yreaders/vampireacademy/index.html#vampireacademy

Den zweiten Teil der "Vapire Academy"-Reihe "Frostbite" von Richelle Mead steht auch schon auf meiner Wunschliste. Vom ersten Band war ich recht positiv überrascht


http://www.loewe-verlag.de/titel-0-0/die_verschworenen-4699/

Als nächstes werde ich aber zuerst "Die Verschworenen" von Ursula Poznanski lesen bzw kaufen. "Die Verratenen" hat mich fasziniert :)


Reihen, die ich anfangen will

http://www.quirkbooks.com/book/miss-peregrines-home-peculiar-children

Ich muss gestehen, ich habe ein bisschen Angst vor "Miss Peregrine's Home for Peculiar Children" von Ransom Riggs. Es sieht mega gruselig aus. Aber ich freu mich schon tierisch drauf :D


http://www.randomhouse.de/Presse/Paperback/Kinder-des-Nebels-Roman/Brandon-Sanderson/pr248559.rhd?pub=30000&men=792&mid=5

Mit "Kinder des Nebels" von Brandon Sanderson werde ich auch nicht mehr allzulange warten :)


http://www.loewe-verlag.de/titel-0-0/skulduggery_pleasant_der_gentleman_mit_der_feuerhand-4167/

"Skulduggery Pleasant" von Derek Landy hat es schon mehrmals auf meinen Lesestapel geschafft und dann ist immer wieder irgendwas dazwischen gekommen. Sogar mein Bruder hat das Buch schon vor mir gelesen...Aber bald :)


http://www.dtv.de/buecher/der_teufel_von_new_york_24993.html

"Der Teufel von New York" von Lyndsy Faye klingt sehr vielversprechend und lange liegt das Buch nicht mehr auf meinem SuB :)


http://www.richardcastle.net/books/non-derrick-storm-books/heat-wave

Auf meinem Lesestapel befindet sich im Moment "Heat Wave" von Richard Castle. Ich hoffe es hält, was es verspricht :)

Thema für den 5. Februar 2015 lautet: 


Nenne uns 10 deiner liebsten Bücherblogs

22 comments:

  1. Huhu! :)

    Die Chroniken der Seelenwächter möchte ich auch noch lesen. Die ersten Bände sollen ja schön kurz sein, da werd ich sicher schnell vorran kommen. Ursula Poznanski's Eliria Trilogie steht auch auf meinem Wunschzettel. :) Viel Spaß beim Lesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey,
      die Bände haben jeweils 140 Seiten, auf meinem E-Reader waren es sogar nur 120 :)
      Ich hab jetzt gesehen, dass das TB von "Die Verschworenen" erst im März kommt :(
      Lg

      Delete
  2. Hallo,
    wir haben zwar eine Übereinstimmungen, jedoch finde ich es spannend, was du dir ausgewählt hast. Einige der Titel kenne ich überhaupt nicht. Bin gespannt auf zahlreiche Leseeindrücke.

    LG
    Der Lesefuchs

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke :) Ich bin auch schon sehr gespannt :)

      Delete
  3. Hi,

    von deiner Liste kenn ich die meisten Bücher gar nicht. Die Verratenen möchte ich dieses Jahr endlich lesen und freu mich schon sehr darauf :)

    Liebe Grüße,
    Kasia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dann wünsche ich die viel Spaß :) Es ist auf alle Fälle ein toller Reihenauftakt :)

      Delete
  4. Hallo Kerstin,
    wir haben zwar keine Gemeinsamkeiten auf unseren Bücherlisten, aber ich lese gerade "Heat Wave". Im Kopf läuft da natürlich die ganze Zeit die Serie mit und das macht das Lesen nicht immer leicht. Trotzdem ist es auch für sich genommen ein schönes Buch. Viel Spaß beim Lesen!
    LG
    Anna

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich bin auch schon sehr gespannt. Ich hab es mir viel dicker vorgestellt, weil es in der Serie ja ein richtiger Wälzer war, da sind die knapp 200 Seiten irgendwie ziemlich wenig :D

      Delete
  5. Hi,
    wir haben zwar keine Übereinstimmung, aber "Der Teufel von New York" hab ich gelesen und freu mich auf den zweiten Teil. Bei "Skullduggery Pleasant" bin ich nach Band 2 ausgestiegen, aber jetzt wo du mich wieder daran erinnert hast, sollte ich der Reihe vielleicht nochmal einen zweiten Versuch spendieren :)
    LG Sebastian

    ReplyDelete
    Replies
    1. Auf "Der Teufel von New York" bin ich schon sehr gespannt. Ich hab nur das Cover gesehen und musste es dann sofort haben :D
      "Skulduggery Pleasant" werde ich auch demnächst mal in Angriff nehmen :)

      Delete
  6. Hallo Kerstin,
    wir haben tatsächlich eine Übereinstimmung und zwar die Vampire Academy-Reihe. Bei mir gehts bei Band 3 weiter - allerdings auf deutsch.
    Schöne Liste hast du da zusammengestellt. Wünsche dir viel Spaß beim Lesen.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich hätte nicht gedacht, dass mir "Vampire Academy" so gut gefällt. Ich finde es mal ein bisschen was anderes, was Vampir-Romane angeht :)

      Delete
  7. Huhu!

    Die Vampire Academy Reihe ist wirklich wundervoll ich habe die Reihe so verschlungen. Den ersten Band von Skullduggery Pleasant höre ich grade als Hörbuch und er gefällt mir wirklich sehr gut, ein toller trockener Humor.
    Rundum muss ich sagen das du da wirklich eine super Liste zusammengestellt hast, trifft voll meinen Lesegeschmack, wünsche dir jedenfalls viele Lesevergnügen damit.

    LG Puppette

    ReplyDelete
    Replies
    1. Trockener Humor ist immer gut :D
      Danke :) Ich hoffe, ich werde nicht allzu oft enttäuscht :D

      Delete
  8. Der erste Band von "Die Chroniken der Seelenwächter" hat mir auch super gefallen, ich habe schon die Bände 2 bis 5 auf meinem Kindle und will sie im Februar lesen. :-)

    "Miss Peregrine" steht auch auf meiner Leseliste für 2015. Wusstest du schon, dass Tim Burton das Buch verfilmt? DAS wird sicher gruselig!


    ReplyDelete
    Replies
    1. "Die Chroniken der Seelenwächter" werde ich wahrscheinlich immer mal zwischendurch lesen, dafür braucht man ja wirklich nicht lange :)
      Jetzt hab ich noch mehr Angst vor dem Buch :D

      Delete
  9. Hallo Kerstin,

    von deiner Liste kenne ich einiges! Aber zuerst wage ich mich ins Unbekannte vor: die Reihe von Jennifer L. Armentrout möchte ich ebenfalls beginnen, man hört so viel Gutes davon, da muss ich zumindest Band 1 lesen. "Die Chroniken der Seelenwächter" schaut richtig interessant aus, werde ich mir näher anschauen.

    Gemeinsam haben wir Miss Peregrine, allerdings habe ich Band 1 schon hinter mir. So gruselig ist es gar nicht, aber bitte lies unbedingt das Nachwort - da hat’s mir Gänsehaut aufgezogen!

    Die Eleria-Trilogie von Ursula Poznanski habe ich erst beendet. Band 2 hat mir nicht so gut gefallen, aber der Abschluss war wieder richtig gut.

    Bis gestern wusste ich übrigens nicht, dass „Der Teufel von New York“ als Reihe angelegt ist. Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen, allerdings muss man sich ein bisschen den Schreibstil gewöhnen, weil viele Dialoge in einem komischen Slang verfasst sind. Das ergibt meiner Meinung nach in der deutschsprachigen Version überhaupt keinen Sinn! Jedenfalls, Teil 2 werde ich sicher mal lesen.

    Viel Spaß mit den Reihen!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    ReplyDelete
    Replies
    1. "Obsidian" hat mich echt positiv überrascht. Ich hatte eigentlich nicht viel erwartet, wegen den ganzen "Twilight" Vergleichen. Ist aber echt lustig :D
      Auf "Miss Peregrine" bin ich schon sehr gespannt, vielleicht kann ich es im Februar noch irgendwo dazwischen schieben :D
      Von "Die Verschworenen" hab ich auch eher Gemischtes gehört. Mal gucken :)
      Ja, Übersetzungen. Das ist leider oft so, dass viele Sachen einfach nicht übersetztbar sind, weshalb ich so viel auf Englisch lese. Aber das Buch ist mir sozusagen in die Arme gesprungen :D Ich konnte nichts dagegen tun :D
      LG

      Delete
  10. Huhu!

    Oh, von deiner Liste kenn ich doch einiges ^^
    "Der Teufel von New York" fand ich super und ich freu mich schon auf den nächsten Band!
    Die Chroniken der Seelenwächter und die Eleria Trio hab ich auf meiner Wunschliste, das wird aber noch dauern, da ich erstmal meine SuB Reihen lesen will.
    Von Jennifer Armentrout kenn ich erst Obsidian, da möchte ich auch bald den zweiten lesen und von Skulduggery Pleasant fehlt mir noch Band 8 :)
    Und den zweiten von Ransom Riggs, der wird auf jeden Fall bald gelesen!!! Ist wirklich nicht so gruselig, wie es aussieht, aber echt schön gemacht die Bücher!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das Cover von "Der Teufel von New York" find ich so super, ich hoffe der Inhalt ist dann genauso :)
      "Die Chroniken der Seelenwächter" ist klasse, kann ich nur empfehelen und "Die Verratenen" auch :D
      Ich habe auch einfach viel zu viele Reihen, egal ob angefangene oder nicht angefangene und ich kauf mir doch als neue :D Es gibt im Moment einfach zu viele. Einzelbände sind inzwischen ja eine totale Seltenheit geworden
      Lg

      Delete
  11. Eine interessante Liste, die irgendwie dafür sorgt, dass ich mehr Reihen lesen will XD
    Sanderson steht sehr hoch auf meine Wuli! Werde ihn wohl im Original lesen.
    Poznasnki will ich auch dieses Jahr mal reinschnuppern in eben diese Reihe oben.
    Frau Böhm klingt auch nicht schlecht und Frau Faye will auch noch gelesen werden :D
    So viele Tage hat das Jahr gar nicht, bei dem was ich immer alles lesen will :P

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das Problem kenn ich :D Es gibt zu viele Reihen und erst recht zu viele Bücher :)
      Ich lese immer mehr Reihen obwohl ich eigentlich mehr Einzelbände lesen will :D

      Delete

Ich freue mich über alle Kommentare, also her damit :)