2/20/2015

Neuzugänge #3


Hallo ihr Lieben, 
heute gibt es die letzten Neuzugänge für diesen Monat. Wahrscheinlich müsste ich nächsten Monat komplett aussetzen, wenn ich meinen SuB wirklich verkleinern will, denn bis jetzt hat es noch nicht so wirklich funktioniert. Letzten Monat ist er lediglich um ein Buch geschrumpft und diesen Monat ist er gewachsen. Naja, bis zum Ende des Jahres habe ich ja noch ein bisschen :)


http://www.piper.de/buecher/dorn-isbn-978-3-492-26942-1
"Dorn" von Thilo Corzilius

Ein Abenteuer voller Intrigen, Verrat und großer Schlachten: Dorn ist eine Welt, aus der die alte Magie längst entschwunden ist. Und auch das Eherne Reich, welches den Kontinent eint, ist im Zerfall begriffen. Als Markgraf Deckard von Falkenberg ein geheimnisvolles Elbenmädchen unter seinen Schutz stellt, ahnt er nicht, dass dieses etwas bei sich trägt, das sowohl die Rettung als auch den Untergang des Reiches bedeuten könnte. Und dass ihr dunkler Verfolger vor nichts zurückschrecken wird ...





http://www.droemer-knaur.de/buch/186210/medusa
"Medusa" von Thomas Thiemeyer

Eine todbringende Steinskulptur mitten in der Sahara. Ein Rätsel, älter als die Menschheit. Eine Forschergruppe, verschollen in einem Höhlenlabyrinth. Und eine Frau, die als Einzige die kryptischen Zeichen zu deuten vermag ...
Thomas Thiemeyer entführt seine Leser zu einem der geheimnisvollsten Flecken der Erde, ins Aïr-Gebirge des Niger, wo tief in der Erde das steinerne Auge der Medusa ruht und auf Entdeckung wartet.



http://www.egmont-lyx.de/buch/nephilim/
"Nephilim" von Gesa Schwarzt (Die Chroniken der Schattenwelt #1)

Der junge Nando lebt bei seiner Tante in Rom. In einem Traum erscheint ihm ein geheimnisvoller Fremder, der ihn zu sich ruft. Kurz darauf gehen merkwürdige Veränderungen mit dem Jungen vor: Er entwickelt plötzlich übermenschliche Fähigkeiten und wird von einem gefährlichen Schattenwesen verfolgt, das ihm nach dem Leben trachtet. Nur um Haaresbreite kommt Nando mit heiler Haut davon und macht eine unglaubliche Entdeckung: Er ist ein Nephilim, und damit nicht genug: Er ist der Sohn des Teufels. Luzifer will sich Nandos Kräfte zunutze machen, um die Tore zur Hölle zu öffnen und sich zum Herrscher über die Welt der Menschen aufzuschwingen. Um dieses Schicksal abzuwenden und sein Leben zu retten, hat Nando nur eine Chance: Er muss sich der Finsternis stellen.


http://www.dotbooks.de/e-book/284541/der-koenigsberg-plan
 "Der Königsberg-Plan" von Alexander Weiss

Königsberg, 1945. Die Rote Armee rüstet sich zum Sturm auf die Stadt, in der eine junge Frau fieberhaft versucht, ihre gefährliche Mission zu vollenden. Doch dabei gerät sie in die Schusslinie der SS …
Berlin, Gegenwart. Ein mysteriöser Todesfall und ein geheimer Auftrag der Bundeskanzlerin verändern das Leben des Kunstrechtsexperten Benjamin Parker auf dramatische Weise: Gemeinsam mit der Journalistin Zoé Velázquez muss er um jeden Preis herausfinden, was damals in Königsberg geschah. So stößt er auf ein Komplott, das Deutschland in den Grundfesten erschüttert. Eine mörderische Jagd beginnt – und als Parker sich in einem bretonischen Chateau der Wahrheit nahe wähnt, kommt ein fürchterlicher Zweifel in ihm auf: War es ein Fehler, der Kanzlerin zu vertrauen?


http://www.randomhouse.de/Presse/Taschenbuch/Codex-Alera-2-Im-Schatten-des-Fuersten/Jim-Butcher/pr435068.rhd?pub=1000&men=1&mid=5
"Im Schatten des Fürsten" von Jim Butcher (Codex Alera #2)

Zwei Jahre sind seit der gescheiterten Invasion der Marat vergangen. Und während Tavi dem Ende seiner Ausbildung zum kaiserlichen Spion entgegenfiebert, droht Alera bereits neue Gefahr. Denn ausgerechnet als Kaiser Gaius Sixtus schwer erkrankt und die Mächtigen des Reichs ihre Intrigen vorantreiben, bewegen sich die Furcht erregenden Vord auf die Hauptstadt zu – uralte Schreckensgestalten, für deren Wiedererweckung auch Tavi mitverantwortlich ist …



 
 http://www.piper.de/buecher/frostkuss-isbn-978-3-492-70249-2
"Frostkuss" von Jennifer Estep (Mythos Academy #1)

Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.


Ist euch was aufgefallen??
Kein einziges Buch auf Englisch. Ich glaube, das gab es noch nie :)
Ich habe mir aber auch vorgenommen mehr Bücher von deutschen Autoren zu lesen. Von "Codex Alera" habe ich den ersten Teil auch auf Deutsch und von "Mythos Academy" finde ich die deutschen Cover einfach schöner (egal ob die alten oder neuen).
Ich glaube, ich versuch gar nicht mehr, keine neuen Reihen anzufangen. Es funktioniert eh nicht und es gibt sowieso viel zu wenige Einzelbände. Und wer weiß, ob ich alle Reihen weiterlesen oder beenden will :)

5 comments:

  1. Guten Morgen!

    Da sind ja tolle Bücher bei dir eingezogen!
    Die Codex Alera Reihe von Jim Butcher fand ich total klasse, haben mir durchweg sehr gut gefallen und die neuen Cover sind auch so schön ♥

    Auf deine Meinung zu Nephilim bin ich sehr gespannt. Von der Autorin hab ich letztens den ersten Teil von Grim gelesen und abgebrochen, waren mir zuviele Infos ohne Handlung ... hoffe, dass das besser ist ^^

    Wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen :)
    Liebste Grüße, Aleshanee

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey,
      ich finde die neuen Cover von "Codex Alera" auch schöner, die sprechen mich viel mehr an. Ich weiß nicht, ob ich mir den ersten Teil gekauft hätte, wenn ich nur die alten Cover gesehen hätte :)
      Eventuell werde ich "Nephilim" im März lesen. Passt dann auch zu deiner Challenge :D
      Lg

      Delete
  2. Huhu Kerstin,

    endlich finde ich wieder die Zeit, bei dir reinzugucken! Uh, Thomas Thiemeyer... ich habe seine Reihe "Chroniken der Weltensucher" geliebt und dieses klingt auch sehr gut!!!

    Wenn du magst, das sind meine Neuzugänge im Februar: http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2015/02/epilog-februar-15.html

    LG, Mary <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey Mary,
      ich hatte überlegt mir "Chroniken der Weltensucher" zu holen, aber ich wollte dann doch lieber mal wieder einen Einzelband :) Aber wenn mir der gefällt, denke ich definitiv nochmal drüber nach :D

      Delete
    2. Ja, es lohnt sich! Ich denke zwar, dass beide grundverschieden sind, aber wenn dir der Schreibstil gefällt ;)

      LG, Mary <3
      http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

      Delete

Ich freue mich über alle Kommentare, also her damit :)