3/26/2015

Top Ten Thursday #21


Steffis Bücher Bloggeria

10 Bücher, die verfilmt worden sind

Ich hätte eine sehr lange Liste machen können, habe mich aber dafür entschieden, Bücher zu nehmen, von denen ich auch die Verfilmung habe. Selbst da konnte ich nicht alle nehmen :)


1. "Antonement" (dt. Abbitte) von Ian McEwan
Buch und Film fand ich beide sehr gut.


2. "Twelfth Night or, What You Will" (dt. Was ihr Wollt) von William Shakespeare und "She's the Man"
"She's the Man" ist eine moderne Adaption von Shakespeares Verwechslungskomödie. Beides ist extrem lustig.


3. "Beastly" von Alex Flinn
Kennt bestimmt jeder. Der Film war gut aber das Buch war noch viel besser und lustiger. Vor allem der Chatroom hat mir bei der Verfilmung gefehlt.


4. "The Last Templar" (dt. Scriptum) von Raymond Khoury
Das Buch ist einfach nur klasse. Wer Tempelritter mag, der sollte es auf jeden Fall lesen. Bei der Verfilmung (Zweiteiler) wurde zwar einiges geändert, aber trotzdem ist er sehr unterhaltsam und ich guck ihn mir gerne an.


5. "Ben-Hur" von Lew Wallace
Dazu muss ich nicht mehr viel sagen :)


6. "Cloud Atlas" (dt. Wolkenatlas) von David Mitchell
Beides ist großartig.


7. "Possession" (dt. Besessen) von A.S. Byatt
Auch hier gibt es einige Unterschiede zum Buch, sogar ziemlich viele aber mir fällt es schwer das zu kritisieren, da ich den Film bereist drei mal gesehen hatte, bevor ich überhaupt von dem Buch wusste :)


8. "The Princess Bride" (dt. Die Brautprinzessin) von William Goldman und "Die Braut des Prinzen"
Sollte jeder mal gelesen und gesehen haben!


9. "Pride and Prejudice" (dt. Stolz und Vorurteil) von Jane Austen
Hier habe ich einmal den Film (links) und die Miniserie (rechts)


10. "Gefährliche Liebschaften" von Choderlos de Laclos
Da habe ich sogar drei Verfilmungen. Einmal "Gefährliche Liebschaften", dann "Valmont" und die moderne Adaption "Eiskalte Engel"

Kennt jemand die Bücher/Filme?

21 comments:

  1. Hallo Kerstin,
    irgendwie kann ich deine Bilder gar nicht sehen :(
    Naja vielleicht nehme ich gerade auch mal wieder den falschen Browser.
    Wir haben keine Gemeinsamkeiten, aber als Filme kenne ich "Stolz & Vorurteil", "Eiskalte Engel" und "Der Wolkenatlas". Gelesen und gesehen habe ich von deiner Liste "Beastly".
    Schöne Liste hast du da zusammengestellt, den Rest kenne ich leider nicht - weder die Bücher noch die Filme.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey Nadja,
      "Cloud Atlas" solltest du mal lesen. Das Buch ist großartig :) Und "Stolz und Vorurteil" auch, da hab ich das Buch schon ein paar mal gelesen :D
      Lg

      Delete
  2. Hallo Kerstin,
    das ist ja eine Liste voller Klassiker! Allerdings hat es mich gerade fast umgehauen: "She's the man" basiert auf Shakespeare? Ich kenne den Film und mag ihn, er ist nette Sonntagsunterhaltung. Aber mit Shakespeare hätte ich ihn nie in Zusammenhang gebracht.
    "Gefährliche Liebschaften" ist ein auch immer wieder sehenswerter Film. Das Buch dazu hab ich, soweit ich mich erinnere, aber nicht so gerne gelesen.
    Lieben Gruß
    Anna

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Anna,
      das mit Shakespeare hab ich auch erst mitbekommen, als ich mir die Specials angeguckt habe :D Ist echt gut gemacht :)
      Bei "Gefährliche Liebschaften" fand ich es so cool, dass es nicht so prüde war, wie englische Klassiker, zum Beispiel. Da mag ich die Franzosen ganz gerne :D
      Lg

      Delete
  3. Hey

    Das von She's the Man wusste ich gar nicht ^^
    Ach ja Stolz und Vorurteil habe ich ganz vergessen, wie konnte ich nur. Beastly möchte ich auch noch gerne lesen, mal sehen ob ich die Zeit dazu finde.

    Liebe Grüsse
    Denise

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey Denise,
      ich weiß es auch nur, weil ich die DVD habe :D
      Ich glaube "Stolz und Vorurteil" hatte ich in den meisten Listen. Irgendwie passt es immer :D
      "Beastly" ist als Buch noch lustiger als der Film :)
      Lg

      Delete
  4. Hallöchen,

    awwww ich habe doch tatsächlich Abbitte vergessen, wahrscheinlich weil ich das Buch noch gelesen werden muss. Ich liebe diesen Film! Beide Verfilmungen von Stolz und Vorurteil fand ich auch ganz toll und sehr gut umgesetzt. Bei der Brautprinzessin habe ich auch bisher nur den Film gesehen. Beastly will ich erst sehen, wenn ich auch das Buch gelesen habe. Auch das wartet noch gelesen zu werden.

    LG Chrissi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Chrissi,
      "Abbitte" ist toll. Soweit ich mich erinnern kann, ist der Film auch recht buchnah, ist aber schon ein bisschen her, seit ich das Buch gelesen habe :)
      Ich liebe die Verfilmung mit Colin Firth. Ich bin Colin Firth Fan :D Und man kann da fast mitlesen :)
      Lg

      Delete
  5. Hallo Kerstin,

    Sieh an, Ben-Hur! Schön, dass du auch ein paar Klassiker hervorgekramt hast.

    Zuerst möchte ich mal die Bücher von Jane Austen lesen, dann kann ich mir ja mal die Verfilmungen ansehen.

    „Cloud Atlas“ habe ich im Kino gesehen, ein guter Film!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey Nicole,
      die meisten Buchverfilmungen, die ich auf DVD habe, sind von Klassikern, einfach aus dem Grund, weil sie meistens besser sind :D
      Alle Bücher von Jane Austen fand ich toll, aber am besten waren "Stolz und Vorurteil", "Emma" und "Überredung" :)
      Wenn du den Film "Cloud Atlas" mochtest, dann wirst du das Buch lieben :D
      Lg

      Delete
  6. Hey!
    Mal eine ganz andere Liste, als die, die man sonst findet. Sehr spannend! Ich habe nur Ben Hur gesehen, den dafür aber mehrmals.
    LG
    Yvonne

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Yvonne,
      ich dachte mir, ich lass die üblichen Verdächtigen heute mal weg :D
      Ben-Hur muss ich mir auch mal wieder angucken :)
      Lg

      Delete
  7. Guten Morgen Kerstin!!!

    Ich hätte auch eine sehr lange Liste machen können - ich hab schon so viele Filme zu Büchern gesehen, die ich auch gelesen habe, da war die Entscheidung echt schwer! Allerdings hab ich die Filme nicht alle zu Hause xD

    Deine Liste ist mal etwas abwechslungsreicher, ich hab jetzt doch immer wieder Bücher/Filme gesehen, die sich durch viele Blogs ziehen. Allerdings kenne ich auch nur Cloud Atlas und Ben Hur - und davon nur die Filme ^^ In Cloud Atlas hab ich mal reingelesen, war mir aber zu anstrengend oder einfach nicht der richtige Zeitpunkt :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Alex,
      ich hab inzwischen fast 50 Buchverfilmungen. Ich kauf sie mir aber auch nur, wenn ich sie gut fand und ich bin immer ziemlich kritisch :D Dafür habe ich aber nicht alle Bücher :)
      Manchmal waren es wirklich die gleichen Listen, was ich mir schon gedacht habe. Deshalb wollte ich mal ein paar unbekanntere bzw nicht so verbreitete Filme/Bücher nehmen :)
      "Cloud Altas" solltest du nochmal probieren. Das Buch war großartig und der Film ist ziemlich nah am Buch :)
      Lg

      Delete
  8. Ouh, Eiskalte Engel ist toll!!
    Liebe den Film (Buch kenn ich nich)

    Du hast hier auch wirklich ein paar "alte" Klassiker genannt, wo ich weder Buch noch Film kenne XD

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, "Eiskalte Engel" ist super und das Buch auch :) Das ist ein Briefroman aus dem 18. Jhd. Klingt schrecklich, ist aber echt gut :D

      Delete
  9. Ich kenne bis auf Beastly leider gar nichts aus deiner Liste. Aber Cloud Atlas will ich unbedingt sehen... Das kam auch letztens irgendwann mal im Fernsehen auf einsfestival oder so und ich habs erst gesehen als es fast vorbei war. Aber irgendwann muss es ja noch mal ausgestrahlt werden^^

    ReplyDelete
    Replies
    1. "Cloud Atlas" ist super verfilmt worden. Ziemlich nah am Buch, was mich echt erstaunt hat :D Man muss nur die ganze Zeit über aufpassen, sonst versteht man nicht alles, außer man hat das Buch gelesen :D

      Delete
  10. Kerstin!!! Was tust du hier????
    Es ist genau meine Zeit und ich LIEBE die Neuverfilmung. Ryan Phillippe, meine absolute Jugendliebe *verschämt nach unten guck* :D

    Vom Buch und von den anderen Verfilmungen habe ich noch NIE was gehört. Danke dafür. Landet alles auf der WuLi <3

    LG Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey Andrea,
      ich fand ihn auch immer ganz süß :D Die anderen Verfilmungen solltest du auch mal gucken. Da gibt es einen gaaanz jungen Keanu Reeves und einen gaaanz jungen Colin Firth :D

      Delete
    2. Wird vorgemerkt, für TV-Abende, wenn mein Freund nicht da ist ;)
      Der kann die Story nämlich schon in und auswendig und ist immer leicht genervt ;)

      Delete

Ich freue mich über alle Kommentare, also her damit :)