6/08/2015

Gemeinsam Lesen #42

http://schlunzenbuecher.blogspot.de/

 Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

http://www.tadwilliams.com/books/



Ich lese gerade "Otherland, Volume One: City of Golden Shadows" von Tad Williams und bin auf Seite 507 von 927.






2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
He was thinking hard, but not getting much of anywhere.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich bin total begeistert von dem Buch. Geschrieben wurde es 1996 und es handelt vom Internet. Es spielt irgendwann im 21. Jahrhundert und man kann sich Sim entwerfen und damit in der virtuellen Welt rumlaufen. Es gibt mehrere Handlungsstränge, die bis jetzt noch nicht wirklich viel miteinander zu tun haben. Das ein oder andere kann man sich zusammenreimen aber andere Dinge machen absolut gar keinen Sinn. Ich bin sehr gespannt, was da am Ende rauskommt. 
Das Schöne ist, das Buch hat nicht nur Sci-Fi-Elemente, sondern auch Cyberpunk und ein bisschen Fantasy. Es ist wirklich sehr interessant, wenn auch manchmal etwas kompliziert. Aber es lohnt sich :)

4. Habt ihr euch schonmal so sehr über einen Protagonisten geärgert oder euch von ihm genervt gefühlt, das ihr ein Buch deswegen abgebrochen habt, oder euch richtig durchkämpfen musstet?  
Schon soooooo oft. Aus der letzten Zeit fällt mir nur die CJ Townsend-Trilogie von Jilliane Hoffman ein. Der erste Teil war noch echt gut, im zweiten ging mir dir Protagonistin schon ordentlich auf den Keks und der dritte war eine einzige Katastrophe.
Es gibt bestimmt noch mehr Beispiele, nur fallen sie mir gerade nicht ein. Wahrscheinlich, weil ich sie verdrängt habe :D
 

8 comments:

  1. Huhu!

    Ich liebe "Otherland" und will es eigentlich schon lange nochmal lesen! Es ist einfach schon so ewig her (1998, glaube ich), und da mein Lesegeschmack sich inzwischen doch sehr weiterentwickelt hat, bin ich neugierig, ob es mir heute auch noch so gut gefallen würde. :-)

    LG,
    Mikka

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey Mikka,
      schön, dass es dir damals so gut gefallen hat. Ich finde es auch super :)
      Ich würde sagen, du musst es nochmal lesen :D
      Lg

      Delete
  2. "Otherland" klingt sehr interessant - das werde ich mir mal genauer anschauen. Du liest es ja auf Englisch - ist es eher leicht oder doch komplexer? Mein Englisch ist nämlich ziemlich eingerostet, aber ich möchte das ändern ... ;-)
    LG Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Sabine,
      mich darfst du bei sowas eigentlich gar nicht fragen, da ich ziemlich fließend englisch spreche :D Es ist schon nicht ganz einfach, aber eine Freundin hat es auf Deutsch gelesen und sie fand es auch nicht ganz einfach. Aber ich finde, man kommt gut rein, wenn man sich erst einmal dran gewöhnt hat :)
      Lg

      Delete
  3. Ach^^ ich schleiche ja schon länger um ,,Otherland" ^^ aber iwi traue ich mich nicht die Reihe anzufangen und ich weiß noch nicht mal warum. Schrecklich sowas^^

    ReplyDelete
  4. Huhu,
    "Otherland" sagt mir irgendwie was. Jedenfalls klingelte ein leises Glöckchen im Hinterkopf. Klingt auch sehr interessant. Ich wünsche dir viel Spaß dabei.
    LG
    Doro

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey Doro,
      es ist wirklich interessant. Ich bin gespannt, was noch alles kommt :)
      Lg

      Delete

Ich freue mich über alle Kommentare, also her damit :)